Büro Dresden
+49 351 21386-0
info@g-ingenieure.de
Büro Stuttgart
+49 711 9977420-0

smartphonefähig und modern

Unser neuer Internetauftritt ist fertig – nach fast 10 Jahren war es Zeit für etwas Neues. Das frische Outfit im responsive Design kann sich sehen lassen.

Ingenieur trifft auf Kultur

Die Landeshauptstadt Dresden beauftragt uns mit der Instandsetzung und Modernisierung der ehemaligen Kaserne Ost des Festspielhauses Hellerau in Dresden. Im VgV-Verfahren punkteten wir mit der Präsentation unserer Leistungen. Der Jury gefiel die Herangehensweise für die Planung der technischen Gebäudeausrüstung.

Perspektivisch soll der Ostflügel der Kaserne wieder belebt werden: Proberäume und Künstlerappartements sollen der Entwicklung zeitgenössischer Künste in Hellerau mehr Raum geben.

Gemeinsam für die Jesuitenmission

Unsere Mitarbeiter engagieren sich außerhalb des Arbeitsalltags für soziale Projekte – zum Beispiel ein Entwicklungsprojekt in Indien.

Günther Ingenieure unterstützt 2016 und auch 2018 dieses Projekt – zuletzt mit einer Geldspende von 250,- Euro.

2. Platz | Realisierungswettbewerb

Das interdisziplinäre Team machte sich zur Aufgabe, den Neubau einer zweizügigen Grundschule mit Aula und Hort sowie einer Einfeld-Sporthalle harmonisch in die dörfliche Umgebung am Rande von Berlin zu integrieren.

Bauvorhaben: Grundschule mit Hort & Sporthalle “Am Bullenberg”
Auslober: Stadt Königs Wusterhausen
Architekt: pussert kosch architekten, Dresden